window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-88635728-1');

Verstärkter PFA Schlauch CIP/SIP

Der verstärkte PFA Schlauch ist ein patentierter Schlauch, welcher speziell für anspruchsvollste Anwendungen entwickelt wurde. Der verstärkte Schlauch vereint die Eigenschaften und Vorteile der Materialien PFA (Perfluoroalkoxy) und platin-katalysiertem Silikons in einem Schlauch. Er bietet eine Innenseele aus PFA, welche nahezu gasundurchlässig ist. Gleichzeitig hat er aufgrund des Silikonanteils eine hohe Hitzebeständigkeit und Flexibilität.

Er ist insbesondere für Steam-in-Place und Clean-in-Place Anwendungen hervorragend geeignet!

Beschreibung

Informationen zum verstärkten PFA Schlauch CIP/SIP

Der verstärkte PFA Schlauch besteht aus einer glatten, hochreinen Innenseele, welche aus dem Material Perfluoroalkoxy (PFA) besteht und nahezu gasundurchlässig ist. Er besitzt eine Gewebeverstärkung aus synthetischer Faser sowie eine Drahtspirale aus Edelstahl. Diese beiden Verstärkungen sorgen dafür, dass der Schlauch eine exzellente Beständigkeit gegen Drücke hat und auch für Vakuumanwendungen geeignet ist. Die äußere Schicht des Schlauches besteht aus platin-katalysiertem Silikon, welches dem Schlauch seine Flexibilität und Hitzebeständigkeit verleiht.

All diese Eigenschaften sorgen dafür, dass der PFA Schlauch insbesondere bei Clean-in-Place und Steam-in-Place Anwendungen die erste Wahl darstellt!
Neben CIP / SIP Anwendungen ist der verstärkte PFA Schlauch außerdem hervorragend geeignet, hochreine Produkte zu transferieren. Dies kann sowohl mittels Überdruck als auch mittels Unterdruck geschehen. Aufgrund seiner vielseitigen Nutzbarkeit findet der verstärkte PFA Schlauch in der pharmazeutischen- und biotechnologischen Industrie, aber auch in der Kosmetik- und Lebensmittelindustrie Verwendung.

Die verwendeten Schlauchmaterialien sind selbstverständlich umfangreich getestet und zertifiziert. So sind alle produktberührenden Oberflächen frei von tierischen Bestandteilen und entsprechen der Anforderungen der USP Class VI, sowie der FDA. Da die PFA Innenseele absolut geruchs- und geschmacksneutral ist, können ungewollte Einflüsse auf das Endprodukt vermieden werden.

Dank seiner Flexibilität und den geringen Biegeradius eignet er sich hervorragend in Verbindung mit vorhandenen Anlagen und Behältern aus Edelstahl. Hier kann er beispielsweise als Verbindungselement oder Ausgleichsstück zwischen festinstalliertem Equipment eingesetzt werden kann.

Besonderheiten und Eigenschaften

  • Patentiertes Design
  • Hochreine PFA Innenseele
  • Überdruckbeständig, sowie Unterdruckbeständig
  • Geeignet für Steam-in-Place
  • Hohe Flexibilität
  • Geruchs- und Geschmacksneutral
  • Temperaturbeständig von – 30 °C bis + 150 °C

Prozesse und Anwendungen

  • Konfektionierte Schlauchleitungen
  • Flüssigkeitstransfers
  • Über- & Unterdruckanwendungen
  • Clean-in-Place sowie Steam-in-Place Anwendungen
  • Flexible Verbindung von Rohrleitungen und Behältern

Konformitäten und Eigenschaften

  • UPS Class VI
  • ISO 10993 Part 5
  • 3-A Standards
  • Europäische Pharmakopöe 3.1.9
  • FDA konform
  • Frei von tierischen Bestandteilen

Außerdem bieten wir den verstärkten PFA Schlauch auch als bereits vorkonfektionierte Schlauchleitung mit Anschlüssen aus Edelstahl an! Weitere Informationen diesbezüglich finden Sie hier: Konfektionierte Schläuche

Abmessungen und Details zum verstärkten PFA Schlauch CIP/SIP

Innen-durchmesser [mm] Außen-durchmesser [mm] Wand-stärke [mm] Arbeits-druck [Bar] Berst-druck [Bar] Biegeradius-statisch [mm] Biegeradius-dynamisch [mm] Vakuum-beständigkeit [Bar]
13 25 6.0 10 30 45 60 -0.9
16 28 6.0 10 30 55 75 -0.9
19 31 6.0 10 30 65 90 -0.9
25 37 6.0 10 30 85 140 -0.9
32 44 6.0 10 30 120 200 -0.9
38 51 6.5 10 30 140 250 -0.9
51 67 8.0 10 30 180 300 -0.9
63,5 79,5 8.0 5 15 320 380 -0.9
76 92 8.0 5 15 380 460 -0.9
100 118 9.0 5 9 500 600 -0.9

Abmessungen und Details zum verstärkten PFA Schlauch CIP/SIP

Innen-durchmesser [Zoll] Außen-durchmesser [Zoll] Arbeits-druck [Bar] Berst-druck [Bar] Biegeradius-statisch [Zoll] Biegeradius-dynamisch [Zoll] Vakuum-beständigkeit [Bar]
1/2 0.98 10 30 1.77 2.36 -0.9
5/8 1.1 10 30 2.17 2.95 -0.9
3/4 1.22 10 30 2.56 3.54 -0.9
1 1.46 10 30 3.35 5.51 -0.9
1 1/4 1.73 10 30 4.73 7.88 -0.9
1 1/2 2 10 30 5.51 9.8 -0.9
2 2.64 10 30 7.09 11.81 -0.9
2 1/2 3.13 5 15 12.6 14.96 -0.9
3 3.62 4 12 14.96 18.11 -0.9
3 15/16 4.65 5 9 19.69 23.62 -0.9
Nach oben