window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-88635728-1');

Sterilkupplungen AseptiQuik S, G & L

Mittels Sterilkupplungen der Serien AseptiQuik S, G und L lassen sich – auch außerhalb von sterilen Umgebungen – sterile Verbindungen von Komponenten und Systemen herstellen. Die Sterilkupplungen der Serien AseptiQuik S, G und L zeichnen sich durch einfache Bedienung und ihr genderless Design aus. Dies bedeutet, dass bei diesen Kupplungen beide Hälften dasselbe Design haben und es nicht, wie bei anderen Sterilkupplungen, eine männliche und weibliche Hälfte gibt.

Das Gehäuse der AseptiQuik S, G und L besteht aus einem UPS Class VI konformen Polycarbonat. Die Dichtung der Sterilkupplungen besteht aus platin-katalysiertem Silikon und ist ebenfalls konform gemäß USP Class VI.

Beschreibung

Informationen zu den Sterilkupplungen AseptiQuik S, G & L

Die AseptiQuik der Serien S, G und L sind Sterilkupplungen, die dazu eingesetzt werden, um einzelne Systeme oder Komponenten auch außerhalb einer sterilen Umgebung steril miteinander verbinden zu können. Die dazu notwendigen Schritte sind einfach durchzuführen, zudem eine zusätzliche Bestätigung durch ein hörbares Klicken erfolgt. Zunächst wird die Schutzkappe der beiden Hälften gelöst und die Sterilkupplungen werden zueinander ausgerichtet. Als nächstes werden die beiden Hälften ineinander geschoben, bis ein deutliches Klicken ertönt. Nun die beiden Schutzkappen zusammen drücken und anschließend herausziehen, um das Membranpapier zu entfernen. Fertig – die sterile Verbindung ist herstellt!

Die AseptiQuik S stellen den unteren Bereich der verfügbaren Durchmesser da und sind für Schläuche ab 3,2 mm Innendurchmesser geeignet. Die Sterilkupplung AseptiQuik G stellen das Mittelfeld da und bieten eine große Bandbreite an Durchmessern und Anschlüssen. Die AseptiQuik L sind für große Schläuche und Volumina gedacht und geeignet für Innendurchmesser bis 25,4 mm.

Die AseptiQuik S, G und L sind für Gammasterilisierung bis zu 50 kGy geeignet und somit perfekt für ready-to-use Assemblies! Von den Serien S und G gibt es zusätzlich eine High Temperature (HT) Serie, welche autoklavierbar ist.

Die Fertigung und Umverpackung der AseptiQuik Sterilkupplungen erfolgt in einem streng kontrollierten ISO Klasse 7 Reinraum und gewährleistet eine Produktqualität, die auch höchste Anforderungen erfüllt.
Durch ihr herausragendes Design und das einfache und sichere Handling, haben sich die Sterilkupplungen AseptiQuik S, G und L längst als Standard in der pharmazeutischen und biotechnologischen Industrie etabliert. Sie finden in einer Vielzahl von Prozessen Verwendung, sichern die Sterilität des Prozesses und damit die Qualität des Endproduktes.

Wir designen gern gemäß Ihren individuellen Vorstellungen und Anforderungen exakt auf Ihre Prozesse ausgerichtete Single-Use-Systeme und ready-to-use Assemblies. Insbesondere in Verbindung mit den AseptiQuik Sterilkupplungen lassen sich so innovative und sichere Lösungen für eine Vielzahl von Prozessen umsetzen!

Natürlich bieten wir Ihnen auch eine individuelle Konfektionierung der Sterilkupplungen als Teil unserer Reinraum Services an. Dort ist eine Umverpacken, Labeln und Vorsterilisieren der Kupplungen nach spezifischen Kundenvorgaben möglich. Der gesamte Prozess erfolgt in einem ISO klassifizierten Reinraum nach einem ISO 9001:2015 und 13485:2016 zertifizierten Qualitätsmanagementsystem.

Besonderheiten und Eigenschaften

  • Genderless Design
  • Schnelles und einfaches Handling – Flip-Click-Pull
  • Reduziert Handlingfehler
  • Sterile Verbindungen in nicht sterilen Umgebungen
  • Kein zusätzliches Equipment notwendig
  • Gammasterilisierbar, autoklavierbar (HT-Version)
  • Fertigung im ISO Klasse 7 Reinraum

Prozesse und Anwendungen

  • Single-Use Assemblies
  • Sterile Verbindungen
  • Sterile Filtration
  • Sterile Flüssigkeitstransfers

Konformitäten und Eigenschaften

  • UPS Class VI
  • FDA konform
  • BSE/TSE konform

Details und Informationen zur Sterilkupplung AseptiQuik S

 

Artikelnummer Ausführung Anschlüsse Material
AQS17002 Standard AseptiQuik S x 1/8″ Hose Barb Polycarbonate
AQS17004 Standard AseptiQuik S x 1/4″ Hose Barb Polycarbonate
AQS17006 Standard AseptiQuik S x 3/8” Hose Barb Polycarbonate
AQS33012 Standard AseptiQuik S x 3/4″ Tri-Clamp Polycarbonate
AQS17MPC Standard AseptiQuik S x MPC Male Polycarbonate
AQS17002HT HT: High Temperature AseptiQuik S x 1/8″ Hose Barb Polycarbonate
AQS17004HT HT: High Temperature AseptiQuik S x 1/4″ Hose Barb Polycarbonate
AQS17006HT HT: High Temperature AseptiQuik S x 3/8” Hose Barb Polycarbonate
AQS33012HT HT: High Temperature AseptiQuik S x 3/4″ Tri-Clamp Polycarbonate
AQS17MPCHT HT: High Temperature AseptiQuik S x MPC Male Polycarbonate

Details und Informationen zur Sterilkupplung AseptiQuik G

 

Artikelnummer Ausführung Anschlüsse Material
AQG17004 Standard AseptiQuik G x 1/4″ Hose Barb Polycarbonate
AQG17006 Standard AseptiQuik G x 3/8″ Hose Barb Polycarbonate
AQG17008 Standard AseptiQuik G x 1/2″ Hose Barb Polycarbonate
AQG17012 Standard AseptiQuik G x 3/4″ Hose Barb Polycarbonate
AQG33012 Standard AseptiQuik G x 3/4″ Tri-Clamp Polycarbonate
AQG17004HT HT: High Temperature AseptiQuik G x 1/4″ Hose Barb Polycarbonate
AQG17006HT HT: High Temperature AseptiQuik G x 3/8″ Hose Barb Polycarbonate
AQG17008HT HT: High Temperature AseptiQuik G x 1/2″ Hose Barb Polycarbonate
AQG17012HT HT: High Temperature AseptiQuik G x 3/4″ Hose Barb Polycarbonate
AQG33012HT HT: High Temperature AseptiQuik G x 3/4″ Tri-Clamp Polycarbonate

Details und Informationen zur Sterilkupplung AseptiQuik L

 

Artikelnummer Ausführung Anschlüsse Material
AQL17012 Standard AseptiQuik L x 3/4″ Hose Barb Polycarbonate
AQL17016 Standard AseptiQuik L x 1″ Hose Barb Polycarbonate
AQL33024 Standard AseptiQuik L x 1-1/2” Tri-Clamp Polycarbonate
Nach oben