window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-88635728-1');

Schlauchklemmen

Schlauchklemmen aus Kunststoff werden dazu verwendet, um den Produktfluss im Schlauch zu unterbrechen oder freizuschalten. Sie zeichnen sich durch ihr einfaches Handling aus und lassen sich auch mit Handschuhen noch optimal bedienen. Die Kunststoffschlauchklemmen gibt es in verschiedenen Größen, welche abhängig vom Außendurchmesser des verwendeten Schlauches ausgewählt werden sollten. Es stehen verschiedene Farben und Materialien zur Auswahl, welche je nach Ausführung autoklavierbar, gammasterilisierbar und für Multi-Use oder Single-Use Anwendungen geeignet sind.

Beschreibung

Generelles zu Schlauchklemmen

Schlauchklemmen aus Kunststoff sind überall dort zu finden, wo Schläuche und Komponenten aus Kunststoff zum Einsatz kommen. Als vorkonfektioniertes System haben sie sich längst als Standard etabliert, da sie einfach zu bedienen sind, das Fehlerrisiko minimieren und eine effiziente Steuerung des Prozesses erlauben. Die Anwendungsmöglichkeiten sind dabei vielseitig und reichen über einfache Probenahmen bis hin zu komplexen Manifolds, bei denen in definierter Reihenfolge die Prozessleitungen freigeschaltet und wieder verschlossen werden müssen.

Bei der Auswahl der Schlauchklemme sollte insbesondere das Material des Schlauches, die Shorehärte und eventuell vorhandene Materialverstärkungen – wie Gewebeeinlage – berücksichtigt werden. Außerdem sollte bedacht werden, welche Sterilisierungsmethode zum Einsatz kommt, da eventuell nicht alle Materialien kompatibel sind. Die Schlauchklemmen sind im Übrigen chargenrückverfolgbar, somit findet die Auslieferung mit einem Konformitätszertifikat statt.

Die Schlauchklemmen können außerdem teilweise mittels Kabelbinder gegen ein unerwünschtes Öffnen gesichert werden, was die Prozesssicherheit erhöht und Handlingfehler vermeidet. Unterschiedlich farbliche Schlauchklemmen vereinfachen das Identifizieren der korrekten Leitung, sparen Zeit und reduzieren ebenfalls das Risiko eines Fehlers durch den Bediener.

Im Rahmen unserer Reinraum Services bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Kunststoffschlauchklemmen individuell zu konfektionieren, zu labeln und per Lasergravur permanent zu beschriften. Kundenspezifische Verpackungseinheiten aus mehreren Schlauchklemmen in verschiedenen Größen und Farben können gern nach Ihren Wünschen zusammengestellt werden.

Die passende Schläuche zu den Schlauchklemmen aus Kunststoff finden Sie hier!

Besonderheiten und Eigenschaften

  • Geringes Gewicht
  • Autoklavier-, sowie gammasterilisierbar
  • Fertigung im ISO Klasse 7 Reinraum
  • Chargenrückverfolgbarkeit
  • Lasergravierung möglich
  • Verschiedene Farben verfügbar

Prozesse und Anwendungen

  • Single-Use Assemblies
  • Multi-Use Assemblies
  • Flüssigkeitstransfers
  • Probenahme
  • Zellkultivierung, Zellernte, sowie Fermentation
  • Abfüllanwendungen

Konformitäten und Eigenschaften

  • USP Class VI konform
  • FDA konform
Bezeichnung Artikelnummer Max. Außendurchmesser Material
Schlauchklemme, klein GTCS 6,4 mm / 0.25″ Acetal / ABS / Polyester
Schlauchklemme, klein GTCSP 6,4 mm / 0.25″ Polypropylen / ABS
Schlauchklemme, micro GTSCXX 2,8 mm / 0.11” Acetal / ABS
Schlauchklemme, micro GTSX 4,1 mm / 0.16” Polypropylen / Acetal
Schlauchklemme, mittel GTCOPS2 12,7 mm / 0.50” Polypropylen / Polyester
Schlauchklemme, mittel GTCP2 11,4 mm / 0.45” Polypropylene / Polyester
Schlauchklemme, mittel GTC 11,4 mm / 0.45” Polypropylene / Polyester / Acetal
Schlauchklemme, groß GTCLB 19,1 mm / 0.75” Polyester
Nach oben