window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-88635728-1');
GMPTEC by JoWo-Trade| +49 (0)5182 - 58 620 62| +49 (0)5182 - 58 620 63|info@jowo-trade.de

Kolbenmembranpumpe

Kolbenmembranpumpen fördern flüssiges Medium mittels 4 Kolbenmembranen. Diese Pumpenlösung ist hervorragend für pharmazeutische und biotechnologische Produkte geeignet. In Anlehnung an die Funktion des menschlichen Herzens sorgen die getakteten Kolbenbewegungen dafür, dass eine Verdrängung und somit eine Flussbewegung entsteht. Diese Art von Verdrängerpumpe ist mit ihren Kolbenmembranen überaus scherarm und ermöglicht ein sicheres Transferieren von Flüssigkeiten in welchen Zellen, Viren und andere scherempfindliche Komponenten enthalten sind.

Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Funktion und Effizienz von Kolbenmembranpumpen

Das Pumpen mit einer Kolbenmembranpumpe ist hinsichtlich des Fördervolumens sehr genau. Unsere verschiedenen skalierbaren Bauformen decken einen Fördervolumenbereich von sogar 1 Liter bis 20.000 Liter pro Stunde ab. Wie beim menschlichen Herz sind es Ansaugung und Verdrängung, die dafür sorgen, dass Flüssigkeit sorgsam transportiert wird, ohne dass das Medium durch Turbinenräder oder durch Reibung Schaden davon trägt. Zum Beispiel erzeugen Peristaltikpumpen beim Abrollen auf dem Schlauch dauerhaft Reibung und beeinträchtigen somit die Lebensrate von Zellen beim Produkttransfer.

Ähnlich wie beim Automotor bewegen sich Kolben in festgelegter Reihenfolge und hierzu in einem bestimmten Takt. Durch vier angetriebene Kolben wird gewährleistet, dass ein gleichmäßiger Ansaug- und Verdrängungsvorgang zustande kommt. Der Antrieb ist elektrisch und der immer gleichbleibende Takt ist durch eine Exenterwelle vorgegeben. Die Pumpmembrane bestehen entweder aus EPDM oder wahlweise aus TPE Thermoplastische Elastomere. Unsere Kolbenmembranpumpen sind bei bis zu 130°C dampfsterilisierbar und deshalb Single-Use- oder Multi-Use-Lösung nutzbar.
Die Single-Use Pumpen bestehen aus zwei wesentlichen Teilen. Der erste Teil ist die Pumpe selbst, in dem die Mechanik und Elektronik untergebracht ist, der zweite Teile sind Single-Use Pumpkammern. Sie können jedoch einfach an die Pumpe angeschlossen werden. Die Methode bewirkt, dass die kompakte Kunststoff-Pumpkammer via Tri-Clamp Anschlüssen bereits im Single-Use Assembly vorverbaut sein kann und anschließend gänzlich kontaminationsfrei an die Kolbenmembranpumpe angedockt wird.

Kolbenmembranpumpe Applikationen und Einsatzbereiche:

  • Beispielsweise Upstream und Downstream
  • Bioreaktor-Anschluss
  • Ansatztransfer
  • Abfüllung
  • Proteingewinnung
  • Zirkulation bei Tangentialfiltration
  • Sterilfiltration
  • Chromatografie
  • Zentrifugation
  • Crossflow
  • Antikörper
  • Jegliche Art von Zellen- und Viren Verarbeitung
  • Impfstoffe
  • Blutplasma
  • Albumin
  • Homogenisieren

Technische Informationen zu Kolbenmembranpumen

  • Förderleistung bis 20.000 l/h
  • Maximaler Ausgangsdruck 6 Bar
  • Bis 130°C Temperaturbereich
  • Material Pumpe: Edelstahl
  • Dichtungsmaterial/ Membrane sind EPDM und TPE
  • Trockenlaufsicher
  • CIP & CIP
  • Hohe Reinheit
  • Selbstansaugend
  • Geringe Wartung
  • Geringe Pulsation
  • Geringer Geräuschpegel
  • Fördercharakteristik Linear

Die Pumpen bzw. Unterkomponenten entsprechen/erfüllen:

  • USP Class VI
  • FDA
  • Gamma Strahlenresistent (Single-Use Varianten)
  • 3.1
  • CE Konformität
  • Ex
GMP1-150M GMP1-150S GMP6-1200M GMP6-1200S GMP60-4000M GMP60-4000S GMP200-20000M
Förderleistung 1-150 l/h 1-150 l/h 6-1200 l/h 6-1200 l/h 60-4000 l/h 60-4000 l/h 200-20000 l/h
Maximaldruck 6 bar bei 20°C 4 bar bei 20°C 6 bar bei 20°C 4 bar bei 20°C 6 bar bei 20°C 4 bar bei 20°C 6 bar bei 20°C
Maximal Temperatur 80/90/130°C 130°C 80/90/130°C 130°C 80/90/130°C 130°C 80/90/130°C
Prozess/CIP/SIP autoklavierbar autoklavierbar autoklavierbar autoklavierbar autoklavierbar autoklavierbar autoklavierbar
Kammerdurchmesser 70 mm 70 mm 119 mm 119 mm 225 mm 225 mm 325 mm
Anschluss-Nennweite 25 mm Flansch,
1/4″ TC
25 mm Flansch,
1/4″ TC
25 mm Flansch,
3/4″ TC
25 mm Flansch,
3/4″ TC
50,5 mm Flansch,
1-1/2″ TC
50,5 mm Flansch,
1-1/2″ TC
77,5 mm Flansch,
2-1/2″ TC
Motorleistung 50 W 50 W 370 W 370 W 2200 W 2200 W 4000 W
Anschlussspannung 115/230 V
1-Phase
115/230 V
1-Phase
115/230 V
1- oder 3-Phasen
115/230 V
1- oder 3-Phasen
400 V
3-Phasen
400 V
3-Phasen
400 V
3-Phasen
Werkstoff Edelstahl: 1.4435/1.4539 Polypropylen Edelstahl: 1.4435/1.4539 Polypropylen Edelstahl: 1.4435/1.4539 Polypropylen Edelstahl: 1.4435/1.4539
Ventile: EPDM Ventile: EPDM Ventile: EPDM Ventile: EPDM Ventile: EPDM Ventile: EPDM Ventile: EPDM
Membran: TPE Membran: TPE Membran: TPE Membran: TPE Membran: TPE Membran: TPE Membran: TPE
Bemerkung Multi-Use Single-Use Multi-Use Single-Use Multi-Use Single-Use Multi-Use